Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Verschiebung des IZED-Vortrags vom 18.01. auf den 03.05.2022
    [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Roboter, Künstliche Intelligenz und Transhumanismus in Literatur, Film und anderen Medien.
    [mehr]
  • Tandem-Gesprächspartner*innen gesucht (Tampere - Wuppertal)
    Hei! aus Tampere nach WuppertalDie Universität Tampere in Finnland sucht Online... [mehr]
  • Stellenausschreibung für Studierende
    Im Rahmen der Initiative der Landesregierung NRW sucht die IB West gGmbH in Wuppertal... [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Theodor Fontane und das Erbe der Aufklärung
    [mehr]
zum Archiv ->

Dr. Rüdiger Nutt-Kofoth


Aktivitäten

seit 1997: Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Annette von Droste-Gesellschaft, Münster.

seit 2002: Redakteur von "editio. Internationales Jahrbuch für Editionswissenschaft. International Yearbook of Scholarly Editing. Revue Internationale des Sciences de l'Edition Critique".

seit 2002: Mitglied des Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft für germanistische Edition.

seit 2006: Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft für germanistische Edition und Vorsitzender der "Kommission für allgemeine Editionswissenschaft" in der Arbeitsgemeinschaft.

2006-2014: Mitglied im Board der European Society for Textual Scholarship.

seit 2007: Mitherausgeber von "editio. Internationales Jahrbuch für Editionswissenschaft. International Yearbook of Scholarly Editing. Revue Internationale des Sciences de l'Edition Critique".

seit 2014: Mitglied im Beirat der Emmy-Hennings-Ausgabe (Schweizerisches Literaturarchiv Bern)


zurück