Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften

Wissenschaftliches Arbeiten in der Germanistik

Workshop: "Exzerpieren, Zitieren und Paraphrasieren in der Germanistik"

Der Umgang mit Forschungsliteratur ist im (Germanistik-)Studium elementar. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie ein Exzerpt verfassen und wie Sie die Forschungsliteratur, auf die Sie sich in Ihrer eigenen schriftlichen Arbeit beziehen, in Form von direkten und indirekten Zitaten in diese einbinden.

Donnerstag, 22. Februar 2024, 10–12 Uhr s.t., über Zoom

Anmeldung im Terminportal Mentoring Fk1

Workshop: "Recherchieren in germanistischen Datenbanken"

In diesem Workshop lernen Sie verschiedene germanistische Datenbanken kennen. Sie üben, darin selbstständig zu verschiedenen Themen zu recherchieren – z.B. für Ihre nächste Hausarbeit.

Montag, 26. Februar 2024, 14–16 Uhr s.t., über Zoom

Anmeldung im Terminportal Mentoring Fk1

Workshop: "Bibliografieren in der Germanistik. Was gilt es beim Literaturverzeichnis zu beachten?"

Beim Bibliografieren sind die verschiedenen Publikationsformen und ihre jeweiligen Eigenschaften wichtig: Woran erkennt man z.B. eine Monografie und wie unterscheidet man einen Sammelband von einer Zeitschrift? In diesem Workshop üben wir das Verfassen bibliografischer Angaben entsprechend den Vorgaben für das Literaturverzeichnis in literaturwissenschaftlichen/-didaktischen bzw. linguistischen/sprachdidaktischen Hausarbeiten.

Dienstag, 27. Februar 2024, 14–16 Uhr s.t., über Zoom

Anmeldung im Terminportal Mentoring Fk1

Workshop: "Plagiat? Ohne mich! – Techniken und Tipps zur Plagiatsvermeidung"

In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Formen von Plagiaten kennen und erfahren, woran man diese erkennt. Gemeinsam üben wir Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens ein, die Ihnen helfen, bei der Produktion eigener Texte Plagiate zu vermeiden.

Mittwoch, 28. Februar 2024, 10–12 Uhr s.t., über Zoom

Anmeldung im Terminportal Mentoring Fk1


Weitere Infos über #UniWuppertal: