Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Digitaler Vortrag des IZED
    Digitaler IZED-Vortrag am 08. 12. 2020, 18-20 Uhr Referent: Dr. Frank Fischer (Higher School of... [mehr]
  • Neue Publikation: Arthur Schnitzler "Komödie der Verführung"
    [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Kultur und Technik. Interdisziplinäre Perspektiven
    Herausgegeben von Margarete Jarchow und Dominik Orth. Kiel: Wachholtz 2020. [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Becoming skilled at explaining and arguing: The role of co-construction and multimodality
    Special Issue in Research on Children and Social Interaction, herausgegeben von Vivien Heller,... [mehr]
  • Dein Wille geschehe. Verhandlungen des Wollens in der mittelalterlich-frühneuzeitlichen Literatur und in der Welt der Künstlichen Intelligenz
    Öffentlicher Gastvortrag im Rahmen des virtuellen Mediävistischen Oberseminars [mehr]
zum Archiv ->

Studium der Neueren deutschen Literatur

Als Teilgebiet der Germanistik können Sie Neuere deutsche Literatur im Rahmen des Bachelorstudiums und verschiedener Masterstudiengänge studieren. An dieser Stelle finden Sie aktuelle Informationen speziell zu den Themen:


Gestaltung von Hausarbeiten / Leseliste deutsche Literatur

Verbindliche Hinweise zur Gestaltung von literaturwissenschaftlichen Hausarbeiten und eine (Orientierung für die selbständige studienbegleitende Lektüre bietende) "Leseliste deutsche Literatur" finden Sie in der Broschüre "Germanistik in Wuppertal".