Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • "Wuppertaler Editionen stellen sich vor"
    Vortragsreihe des IZED im Sommersemester 2021 [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Theodor Fontane und das Erbe der Aufklärung
    [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Diskurserwerb in Familie, Peergroup und Unterricht. Passungen und Teilhabechancen.
    [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Kultur und Technik. Interdisziplinäre Perspektiven
    Herausgegeben von Margarete Jarchow und Dominik Orth. Kiel: Wachholtz 2020. [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Becoming skilled at explaining and arguing: The role of co-construction and multimodality
    Special Issue in Research on Children and Social Interaction, herausgegeben von Vivien Heller,... [mehr]
zum Archiv ->

Vortrag: Prof. Dr. Alexander Honold (Univ. Basel/Schweiz): „Kasus und Exempel. Über Beispielgeschichten und Verallgemeinerungen“. Donnerstag, 2. Mai 2013, 18-20 Uhr

Der Vortrag findet im Rahmen des Narratologisches Kolloquiums "Historische Narratologie" des „Zentrums für Erzählforschung“ der Bergischen Universität Wuppertal statt.  Weitere Veranstaltungen im Sommersemester: Docent... [mehr]

Narratologisches Kolloquium des Zentrums für Erzählforschung: „Historische Narratologie“

Im Sommersemester 2013 lädt das Narratologische Kolloquium des „Zentrums für Erzählforschung“ der Bergischen Universität Wuppertal unter dem Thema „Historische Narratologie“  zu folgenden Veranstaltungen ein: Prof. Dr.... [mehr]

Kolloquium "Literarische Neuerscheinungen"

Auch in diesem Semester trifft sich das Kolloquium "Literarische Neuerscheinungen", um gemeinsam deutsche (und internationale) Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt zu lesen und zu besprechen. Es wird Raum geboten, eigene... [mehr]