Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • KoLiDi - Kollaborative Literaturgeschichte digital und interaktiv
    Projektförderung in Höhe von einer halben Million Euro eingeworben [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Else Lasker-Schüler - Die Gedichte
    [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Die Denkbücher Friedrich Heinrich Jacobis
    [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Ethnografien und Interaktionsanalysen im schulischen Feld. Diskursive Praktiken und Passungen interdisziplinär
    [mehr]
  • NEUERSCHEINUNG: Kurt Schwitters: Alle Texte, Band 4
    [mehr]
zum Archiv ->

Literatur im Gespräch - Wolfgang Hohlbein zu Gast an der BUW (HS 12)

Eine Reise in phantastische Welten

Wolfgang Hohlbein zählt zu den erfolgreichsten, international bekanntesten deutschsprachigen Autoren. Er schreibt Horror-, Fantasy- und Science-Fiction-Literatur. An der BUW liest er aus seinem neuesten, noch unveröffentlichten Buch und spricht mit Prof. Dr. Matías Martínez, apl. Prof. Dr. Anne-Rose Meyer, Dr. Dominik Orth und Constantin Ubber über den Schrecken beim Schreiben und über die unheimliche Lust zu lesen.

 

31.01.19 um 18:15 Uhr

verlegt in Hörsaal 12 (L.09.28)

Eintritt frei

Eine Veranstaltung des UniService Transfer und der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften der Bergischen Universität